Ganztagesschule

Die Grundschule Tuningen ist eine Ganztagesschule in offener Form. Dies bedeutet, dass das Ganztagesangebot auf freiwilliger Basis genutzt werden kann. Die Schüler erhalten nach dem Unterricht (nach Wunsch) ein warmes Mittagessen und können nach der Lernzeit das pädagogische Angebot der Ganztagesschule nutzen.

Die Anmeldung zur Ganztagesschule erfolgt jeweils in der der ersten Unterrichtswoche nach dem Schulhalbjahresbeginn schriftlich und verbindlich für ein Halbjahr. Die Kinder erhalten einen Infobrief, sowie die aktuellen Angebote als Elternbrief mit nach Hause. In der jeweils ersten Woche zu Beginn eines Schulhalbjahres findet kein Ganztagesangebot statt.


Kernzeit

Im Gegensatz zur Schule hat die Kernzeitbetreuung keinen eigentlichen Erziehungs- und Bildungsauftrag. Sie bietet aber den Kindern berufstätiger Eltern eine spielerische und freizeitbezogene Betreuung.  

Die Kernzeitbetreuung in der Grundschule ist aktuell täglich in der Zeit von 7.00 Uhr bis 13.00 Uhr jeweils vor Unterrichtsbeginn und nach Unterrichtsende der einzelnen Klassen geöffnet. 

Wenn Sie Ihr Kind in der Kernzeitbetreuung anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an 

Christian Quaaßdorf unter 0176-47223796